banner3

M.Busch

Nach einer Einführungspräsentation vom Werksleiter Dr. Andreas Nissen durften wir vier Studenten der TU Bergakademie Freiberg am Nachmittag des 22.04.2016 die M. Busch GmbH & Co. KG besichtigen. Der führende Hersteller von LKW-Bremstrommeln und -scheiben sowie Getriebegehäusen und Flugscheiben (alles Grauguss)  beschäftig am Werk in Wehrstapel 306 Mitarbeiter. Der hochautomatisierte Betrieb produziert momentan 107.000 t guten Guss pro Jahr und führt derzeit eine Erweiterung durch eine leistungsstärkere HWS (Heinrich-Wagner-Sinto)-Anlage  durch, die eine Kapazitätserweiterung von bis zu 30 % erzielen soll. Wir bedanken uns im Namen des Metallurgiestudenten zu Freiberg e.V. für die aufschlussreiche Führung von zwei Mitarbeitern des Unternehmens M.Busch.

-Norman Hugon, Marco Reinhardt, Felix Töberich, Paul Schönherr-